3. Niederösterreich Open im Goldwaschen 2009 - www.die-waschbaeren.at

www.die-waschbaeren.at
3. Niederösterreich Open im Goldwaschen 2009
http://www.die-waschbaeren.at/niederoesterreich-open-02.html

© 2018 www.die-waschbaeren.at
 

3. Niederösterreich Open im Goldwaschen 2009

Vom 23. Mai bis 24. Mai fanden am Gelände des ASV Unterwaltersdorf die 3. Meisterschaften im Goldwaschen NÖ Open 2009 statt. Bei Bilderbuchwetter trafen sich 70 Teilnehmer aus 6 Nationen (darunter auch Brasilien) zum sportlichen Wettkampf und brachten würdige Sieger hervor. Gewinner der Hauptkategorie wurde Leopold Deinhofer (AUT) aus St. Peter/Au vor Richard Kana II. und Ján Džugan (beide SVK).

Der Titel bei den Veteranen ging an Karl Postl (AUT) aus Salzburg vor Robert Polzer (AUT) aus Wien und Birgit Stützinger (GER). In der Jugendklasse belegte Lisa Bischof aus Weigelsdorf  den 3., Jessica Bartel aus Ebreichsdorf den 4. und Christoph Schneider aus Unterwaltersdorf den 7. Platz. Hervorragend auch Claudia Bartel aus Ebreichsdorf, sie siegte in der Anfängerklasse. Weiters Eva Votawa aus Unterwaltersdorf (5. Platz) und Fritz Erkinger (6. Platz).

Im Zuge der Veranstaltung wurde auch der 1. Vereinsmeister des Freizeit und Goldwaschvereins „Die Waschbären“ ermittelt. Siegerin wurde Valentina Deinhofer. Die Trophäe des Spezialbewerbes „Golden boots“ ging an Lukas Polacek (CZE).  Der "Heavy Metal" Bewerb fand auch dieses mal wieder unter starker Beteiligung statt, insgesamt waren 32 Teilnehmer am Start, diesen gewinnt Karlheinz Schmidlehner (AUT) vor Leopold Deinhofer (AUT) und Jana Válková (CZE). Die Teilnehmer lobten die ausgezeichnete Organisation der Veranstaltung und kündigten ihr Wiederkommen im nächsten Jahr an.

Hervorzuheben sind auch Dr. Herbert Lanzrath und Kurt Buchberger, die den K3 Bewerb mit dem Bogenschiessen ermöglicht haben. Ein Dank an die Fa. Leitner Kleintransporte die ein Großraumfahrzeug für den Logistischen Transport zur Verfügung gestellt hat. Die Firma BIMA BAU aus Schranawand sorgte wieder für die Anlieferung des Wettkampfsandes. Ein großes Dankschön geht natürlich an alle Mitarbeiter die uns bei dieser Meisterschaft unterstütz haben. Küchenchef Labo sorgte für das leibliche Wohl aller Besucher und Teilnehmer. Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren die uns wieder Unterstütz haben.

Bilder der Meisterschaft online.